Usted está aquí

We are looking forward to receiving your comments and suggestions.

Teekampagne wants to protect your online privacy. Therefore your email-address will not be disclosed in our guest book. However, please provide us with your valid email-address to allow us to contact you if necessary. Your personal data will not be made available to third parties.

Filtered HTML

  • Las direcciones de las páginas web y las de correo se convierten en enlaces automáticamente.
  • Replaces [VIDEO::http://www.youtube.com/watch?v=someVideoID::aVideoStyle] tags with embedded videos.
  • Etiquetas HTML permitidas: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h3>
  • Saltos automáticos de líneas y de párrafos.

Plain text

  • No se permiten etiquetas HTML.
  • Las direcciones de las páginas web y las de correo se convierten en enlaces automáticamente.
  • Saltos automáticos de líneas y de párrafos.

Pestañas verticales

Sehr geehrtes Team der Teekampagne, im März bekam ich von Ihnen den Darjeeling Seeyok Gartentee First Flush 2018. Das war bisher für mich das beeindruckendste Geschmackserlebnis eines Tees. "Dass scharzer Tee so grün sein kann", verblüffte mich. Und der schmeckt umso besser. Seit ich Ihre Tees kaufe, trinke ich die nur noch pur, also ohne Zucker, Milch oder anderes. Vielen Dank und gemeinsam weiter so. Bernd Winkler

Bernd Winkler

Guten Tag zusammen, durch eine Radiosendung am 15.5.2019 sind wir auf Prof. Faltin und seine Teekampagne aufmerksam geworden und finden das Projekt sehr interessant und zukunftsweisend, besonders hinsichtlich der Grundideen, die dahinter stehen. Wir fühlen uns mit unserem neu gestarteten Projekt BienenHaus in Stendal (www.bieha.eu) ebenfalls stark der Nachhaltigkeit auf allen Gebieten verpflichtet und freuen uns immer über Gleichgesinnte und wünschen Euch sehr viel Erfolg und Durchhaltevermögen. Herzlichen Gruß, Kurt

Kurt

Liebes Teekampagneteam, Ich bin seit vielen Jahren begeisterter Kunde. Warum bieten Sie keinen Flugtee an? Mit besten Grüßen Hans-Peter Schmalenberger

Hans-Peter Schmalenberger
Lieber Hans-Peter, mit dem Verzicht der Teekampagne auf den jährlichen Flugtee zu Beginn der Saison wird der Tatsache Rechnung getragen, dass der CO2-Austoß beim Flugtransport bis zu 230 mal höher ausfällt als beim Schifftransport. Herzliche Grüße, Ihre Teekampagne

Hallo, ich genieße euren Earl Grey in rauen Mengen. Daher fände ich eine 1.000 Gramm-Packung sehr sinnvoll. Beste Grüße

Sebastian Stenczl

Nachdem ich nun erstmals all die interessanten Kommentar gelesen habe, möchte auch ich mich beteiligen: als langjähriger Kunde, der bis zu 15 Kilo pro Jahr kauft, muss ich ihn auch mal ein dickes Kompliment aussprechen. Immer und immer wieder versuche ich auszubrechen und um zu schauen und auszuprobieren ... für eine gewisse Zeit, meist recht kurz, finde ich Geschmack und Interesse an anderen Tee‘s. Aber es gelingt mir beim besten Willen nicht, Dauerhaft „fremd zu gehen“ . Ich probiere sehr gerne in alle preislichen Richtungen und geographischen Gebiete, auch nach Japan zum „Champagner des Tees“- aber Wieder und wieder bleibe ich bei Ihnen hängen. Das einzige was ich immer wieder verändert sind die Teetassen, die können gar nicht aufwändig genug sein. Immerhin nehme ich den Tee von Ihnen und die Tassen aus der ganzen Welt mit in jedes Hotel dieser Welt und ich habe es noch nie bereut. Die Krönung des ankomme wieder und wieder bleibe ich bei Ihnen hängen. Das einzige was ich immer wieder verändert sind die Teetassen, die können gar nicht aufwändig genug sein. Immerhin nehme ich den Tee von Ihnen und die Tassen aus der ganzen Welt mit in jedes Hotel dieser Welt und ich habe es noch nie bereut. Die Krönung des Ankommens in die schönsten Hotels ist der dazugehörige schönste Tee. Überzeugen Sie sich auf Facebook… Eine wunderbare Marotte, und ein noch besserer Geschmack. Ich genieße ihn überall auf der ganzen Welt. Alles andere war bisher immer zweitrangig. Sie haben mich gut konditioniert, und ich dachte ich sei so frei. Es sollte eine kleine Ode an Ihren Darjeeling sein, denn wirklich keiner schmeckt mir besser! Ausdrücklich bestätige ich, keine Interessenskonflikte zu haben – ich werde nicht von ihm bezahlt! Ich werde nur mit einem wunderbaren Tee belohnt, seit sehr vielen Jahren. Danke.

Ullrich Katz

Die Teekampagne hatte ich über meine Eltern kennengelernt, sie suchten lange nach Ersatz, nachdem der direkte Draht nach Indien hierfür versandet war. Ich war verblüfft, der Geschmack rief sofort die Erinnerung wieder wach, wie der Tee schmeckte, den ich bei einem Besuch in Darjeeling frisch von einer Plantage geschenkt bekam. Hatte nicht damit gerechnet, das Geschmackserlebnis nochmals zu haben :-) Freue mich bereits auf Ihre nächste Lieferung :-) Mit besten Grüßen, Dirk

Dirk

Liebe Teekampagne, auch Euer Earl Grey auf der Grundlage eines Darjeelings schmeckt sehr lecker. In letzter Zeit habe ich verschiedene andere Earl Greys probiert und keiner hat überzeugt. Für die nächste Saison möchte ich anregen, die Packungsgröße von 250g mit 500 oder gar 1000g zu erweitern. Mit herzlichen Grüßen Joachim Lichtenberg

Joachim Lichtenberg
Lieber Joachim, wir haben uns ganz bewusst für die 250g Verpackung entschieden. Bei unserem Earl Grey verwenden wir ausschließlich "naturreines" Bergamottöl, welches ein wunderbares Aroma aufweist, allerdings mit sich bringt, dass es bei geöffneter Teetüte sich schnell verflüchtigt. Um eine ausreichende Lagerhaltung zu gewährleisten, bieten wir den Tee ausschließlich in 250g an. Herzliche Grüße, Ihre Teekampagne

Ich finde Ihre Produkte sehr gut und habe sie schon mehrfach gekauft. Allerdings sollte die Verpackung umweltfreundlicher sein!

Christian

Lieber Christian, detaillierte Informationen zu unserer neuen Verpackung finden Sie hier. Herzliche Grüße, Ihre Teekampagne

Wie schön, dass Sie Ihr hervorragendes Sortiment um einen super leckeren, vollmundigen Assam erweitert haben; darauf hatte ich lange gewartet. Ich liebe es, unterschiedliche Teesorten zu trinken. Ihr Assam hat einen wunderbaren Geschmack, vielen Dank.

Edith Bein

es ist sehr schade, dass sie immer noch die "falsche" zubereitungsweise für den grünen tee propagieren. alle seine wunderbaren inhaltsstoffe werden nur freigesetzt, wenn man ihn ca. 10 minuten ziehen lässt. nachzulesen in dem aufschlußreichen anti-krebs-buch von david s.schreiber. ich praktiziere dies seit jahren - und der tee schmeckt entschieden besser!

karin böhm
Liebe Karin, es handelt sich nur um eine Empfehlung. Die belebenden Stoffe werden bereits innerhalb der ersten Minute abgegeben. Mehr Zeit braucht es in der Tat, die Wirkstoffe (z.B. Polyphenole), Gerbstoffe (Tannine) und ätherischen Öle herauszulösen. Wenn der Grüne Darjeeling allerdings länger als 3 Minuten zieht, schmeckt er für die meisten von uns viel zu bitter. Herzliche Grüße, Ihre Teekampagne

Als Fan des kräftigen Tees freue ich mich sehr, dass nun auch Assam angeboten wird. Als ich die Tüte öffnete, vermisste ich zunächst den malzigen Geruch, aber ... der Geschmack ist klasse! Ich erinnere mich noch an Zeiten, als man fairen Assam eher aus Mitleid kaufte. Die Qualität hat da in den letzten Jahren richtig zugelegt. Wie schön, dass man hervorragenden Assam nun auch bei euch bekommt!

Robin

Hallo, ich habe mit Schrecken festgestellt, dass ihr offenbar die Tealings aus dem Programm genommen habt. Ich habe glücklicherweise noch einen Vorrat, aber ewig wird der nicht reichen. Kommen die Tealings wieder? Ich bitte sehr darum.

Johannes Ernst
Lieber Johannes, die Tealings werden wir nicht wieder ins Sortiment nehmen. Herzliche Grüße, die Teekampagne

wir warten schon sehnsüchtig (Süchtig) auf unsere Abo Bestellung . Frage : wann wird unsere Lust befriedigt?????

Edelgard Derichs
Liebe Edelgard, wir warten noch auf den Darjeeling Second Flush. Die Lieferung erfolgt voraussichtlich Ende Oktober. Herzliche Grüße

Der 1. Flush Garten Tee vor Shree Dwarika 2018 ist ja wirklich gut: er riecht köstlich, und smeckt fantastisch! Liebe Grüsse aus NL Sandra vd Plaats

Sandra Marina van der Plaats

Hallo Leute der Teekampagne, vielen Dank für Euren netten Infobrief. Ich freue mich schon sehr auf den Assam 2018 im November. Viele Grüße, Bernd.

Bernd

Hallo, ich warte sehnsüchtig auf den Darjeeling Second Flush. An wann wird das Abo ausgeliefert? Grüße Andy

Andy
Hallo Andy, Vorbestellungen und Abonnements mit Second Flush werden im November verschickt. Herzliche Grüße, Teekampagne

Wann gibt es endlich wieder Tee? Alles was ich in den letzten 2 Monaten ausprobiert habe, kann man mit Ihrem Darjeeling nicht vergleichen.......

Gisa
Liebe Gisa, die ersten First Flush sind angekommen und wurden schon an die Abo-Kunden verschickt. Hier finden Sie das aktuelle Angebot: https://shop.teekampagne.de/de/Shop/Products/list Herzliche Grüße

Hallo, auch ich bin langjähriger Kunde und geniesse euren Tee, hauptsächlich den Darjeeling. Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Teekampagne-Mitarbeitern bedanken für diese super nachhaltigen Tees und euer Gesamtkonzept, Entrepreneurship, Abonnement, Kundenfreundlichkeit usw. Ich freue mich schon auf den neuen 2018-Tee, der jetzt bald per Abonnement eintrifft. Vielen Dank! André

André

Hallo, ich trinke seit Jahren euren Tee. Es kommt in Kürze doch der Temial von Vorwerk raus. Mir persönlich kommt er zwar sehr überteuert vor, aber es dürfte doch für euch ein Klacks sein, diesen Barcode auf eure Produkte zu drucken oder ein "Aufkleber" beizulegen, damit ggf. eure Kunden, ohne deren Tee zu kaufen, ein "optimales Ergebnis" bekommen.

Klaus
Lieber Klaus, vielen Dank für den interessanten Hinweis auf die Teemaschine. Der Hersteller weist darauf hin, dass man bei dem Gerät Temperatur, Teemenge und Ziehzeit auch manuell einstellen und abspeichern kann. Zu diesen Parametern sprechen wir auf jeder Teepackung unsere Zubereitungsempfehlungen aus - an die kann man sich halten, muss man aber nicht: viele Teetrinker bereiten sich Ihren Tee auch abweichend davon nach ihrem persönlichen Geschmack zu. Als Verfechter der Einfachheit (und der Sparsamkeit: die Kosten für die Entwicklung der Codes würden letztlich auch den Tee teurer machen) verzichten wir deswegen lieber auf einen automatisch lesbaren Maschinencode auf unseren Teepackungen, um niemanden zu bevormunden. Herzliche Grüße aus Potsdam!

Hallo Teekampagne-Team, schade das es der Oolong, im Gegensatz zum Earl Grey, nicht dauerhaft in die Abo-Auswahl geschafft hat. Der Oolong war wirklich sehr lecker. Wenn die Teekampagne nun auch nach Assam "expandiert" stellt sich mir die Frage, wieso sie nicht auch nach Japan expandieren und die "Champagner unter den Grüntees" in ihr Sortiment aufnehmen? so ein leckerer Shincha oder Gyokuro hätte auch was... Liebe Grüße Markus

Markus
Lieber Markus, die Menge an Oolong war begrenzt, deshalb können wir ihn nicht als Abo bzw. regulär anbieten. Zum Thema Expansion: von unseren Produzenten in Darjeeling, mit denen wir zum Teil schon jahrzehntelang zusammenarbeiten, haben einige auch Teegärten in Assam. Ashok Lohia von der Chamong Gruppe kennen wir seit langer Zeit als zuverlässigen Lieferanten und als überzeugten Menschenfreund. Außerdem sind wir der erhöhten Nachfrage nach Assam-Tee nachgekommen. Herzliche Grüße aus Potsdam

Ich habe zum ersten Mal teebeutel bestellt, was ist das Material der Beutel. Ich glaube nicht das es abbaubare ist, da ich alles auf den Kompost werfe finde ich es sehr schade, auch aus Umwelt gründen. Sonstfinde ich alles o.k viele grüße Jutta Fritz

Fritz Josef
Liebe Frau Fritz, das Gewebe unserer Teebeutel besteht aus Polylactide, die aus Maisstärke gewonnen werden. Somit sind die Teebeutel voll kompostierbar und biologisch abbaubar. Mit freundlichen Grüße Ihre Teekampagne

Schreck, Schock, schwere Not. Habe meinen Darjeeling Earl Grey aufgebraucht und wollte neu bestellen. Nun stelle ich mit entsetzen fest, dass er leider ausverkauft ist. Ich hoffe es gibt bald Nachschub, denn dieser Earl Grey ist der Beste, den ich je getrunken habe und das nach 40 jähriger Teeerfahrung. Bitte wieder unbedingt ins Programm aufnehmen.

Heinrich

So früh schon fast alles ausverkauft? Sehr Schade. Wird es noch irgendwelche Sonderverkäufe geben oder muss ich mit meiner nächsten Bestellung wirklich bis September warten?

Michael
Lieber Michael, die Region Darjeeling befand sich seit Beginn der Sommerpflückung aufgrund politischer Auseinandersetzungen für 104 Tage im Generalstreik. Die Folge: die Sommerernte fiel nahezu komplett aus, und wir konnten keinen Second Flush anbieten, der unseren Qualitätsansprüchen genügt. Unser Tipp: Bestellen Sie zusammen mit Freunden – und am besten gleich Ihren Jahresvorrat. Damit sparen Sie nicht nur Versandkosten, sondern stellen auch sicher, dass Sie Ihren Lieblingstee bis zum nächsten Kampagnenstart vorrätig haben. Mehr denn je wissen wir: Die Erntemengen sind begrenzt, und mancher Tee kann nach wenigen Monaten ausverkauft sein. Herzliche Grüße aus Potsdam

guten tag, die beiden neuen habe ich nun auch probiert, der assam einfach wunderbar,der earl-grey dagegen hat mich enttäuscht, mir ist das bergamotte-aroma deutlich zu flach. p.s.ich würde mir noch einen hochwertigen ceylon wünschen. ich wünsche allen mitarbeitern ein gesundes 2018

jürgen fortnagel

So wunderbar gewählt wie der vorherige Eintrag kann ich nicht schmecken und darum beschränke ich mich auf das, was ich empfinde, wenn ich den Assam trinke. Mir gefällt er sogar besser als der Darjeeling und möchte darum gratulieren zu dieser Entscheidung. Ich werde weiterhin den Darjeeling kaufen aber auch den Assam. Danke!

Elisabeth Schulte - Sander

Páginas